Langmeditationen

Langmeditation in München - VHS

Datum
Freitag 26 April 2024
Zeit
18:30 - 20:00

Gruppenmeditation, die länger als eine Stunde dauert mit anschließendem Meditationsgespräch, Möglichkeit zur Diskussion und Erfahrungsaustausch. Zur Teilnahme ist es notwendig, einen Grundkurs in Acem Meditation besucht zu haben.

Die Veranstaltung wird als eine Reihe von 5 Acem-Meditationsabenden der MVHS - jeweils am letzten Freitag im Monat (April bis August) - angeboten.

Entspannung - Entwicklung der Meditationsausführung - Austausch mit anderen Meditierenden

Nach der Meditation gibt es immer die Gelegenheit in der Gruppe und mit qualifizierten Moderatoren oder Kurslehrern die Erfahrungen zu besprechen. Dies stimuliert die Reflexion über die eigene Meditations-
ausführung sowie die Anwendung der Acem-Prinzipien und eröffnet Möglichkeiten für stärkeres persönliches Wachstum.
Langmeditationen, die ohne Anstrengung und Konzentration ausgeführt werden, verstärken die positiven Auswirkungen von Acem Meditation auf Körper, Gesundheit und Persönlichkeit.

Datum
Freitag 26 April 2024
Zeit
18:30 - 20:00

Die Kursreihe (5 Termine) findet an der Münchner Volkshochschule statt.
Die Gesamtkosten betragen EUR 51,00.

Zur Anmeldung bei der MVHS verwenden Sie bitte folgenden Link: 

https://www.mvhs.de/kurse/gesundheit-umwelt-kochkultur/bewegung-koerpererfahrung-entspannung/achtsamkeit-meditation/acem-meditationsabend-am-letzten-freitag-im-monat-460-C-S351279

Wir meditieren 60 Minuten.
Die vorherige Teilnahme an einem Acem Grundkurs wird vorausgesetzt.
 

Kurstyp: Langmeditationen

Der Kurs wird angeboten von Acem Deutschland

Kursleiter

Anders Lindseth

Acem-Meditationslehrer
Professor emeritus für Praktische Philosophie an der Nord Universität (Norwegen), lehrt Praktische Philosophie an der Universität Wien und Ethik an der Hochschule für Philosophie in München