Gruppenmeditation mit anschließendem Vortrag in Berlin

Kurstyp: Gruppenmeditation

Gemeinsame Meditationen bis zu einer Stunde, oft 45 Minuten. Für die Teilnahme ist es notwendig, einen Einführungskurs besucht zu haben.

Gruppenmeditation

Anmeldung

Datum
Sonntag 20 Januar 2019
Zeit
16:00 - 19:00
Ort
Gebühr

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Lockere gemeinsame Meditation mit anschließendem Gespräch. Dies ist eine Chance, andere Meditierende bei einer Gruppenmeditation zu treffen und sich danach über die gemachten Erfahrungen in einer informellen Umgebung auszutauschen. Ideal für diejenigen, die ihre Meditation tiefer erkunden wollen und dabei die Gelegenheit nutzen möchten, die Erfahrungen mit anderen Meditierenden zu diskutieren.

Neue Teilnehmer sind immer herzlich willkommen.

Hinweise zu Zeiten und Kontakten

 

Der Kurs wird angeboten von Acem Deutschland

Information

Ablauf des Nachmittags:
Wir meditieren gemeinsam 60 Minuten.
Danach ist Zeit für ein Gespräch über die Meditation in der Gruppe.
Im Anschluss hören wir einen Vortrag zum Thema:
"Die versteinernde Kraft der Selbstverachtung - Selbstbewertende Gedanken aus den Perspektiven der Acem Meditation und der Metakognitiven Therapie"

Kursleiter

Turid Berg-Nielsen

Leiterin von Acem Deutschland
Acem-Meditationslehrerin
Professorin der Psychologie an der University of Science and Technology in Trondheim